29 Mai

Nachbarschaftsfest // Platanenpower auf dem Hansaplatz // Pressemitteilung

Münster – Am Samstag, den 2. Juni veranstaltet die Nachbarschaftsinitiative des Hafenviertels, Platanenpower, auf dem Hansaplatz (Schillerstraße / Ecke Hansaring) ein Nachbarschaftsfest von 14 bis 22 Uhr.

Hierzu lädt die Nachbarschaftsinitiative alle Bewohner des Hansaviertels, aber auch der benachbarten Viertel herzlich ein.

Die Initiatoren möchten bei leckerem Essen und warmen, sowie kalten Getränken die Nachbarschaft noch besser kennen lernen.. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Zudem wird ein vielfältiges Programm aus Kunst und Kultur, verschiedene Workshops und Musik angeboten. Außerdem gibt ein buntes Programm für Kinder mit Kinderschminken und Clownauftritten.

Die Nachbarschaftinitiative Platanenpower möchte im Rahmen des Nachbarschaftfestes mit den Besuchern die vergangenen Monate, die Baumfällung der Platanen und dem Beginn der Bauaktivitäten des Hafencenters Revue passieren lassen. Vorrangig möchte Platanenpower die Wünsche der Nachbarn in Bezug auf die Weiterentwicklung des Hansa- und Hafenviertels aufnehmen. Insbesondere ist ein Austausch in Bezug der zu befürchtenden weiteren Baumfällungen am Hansa- und Hohenzollernring bis hin zur Ostmarkstraße geplant.

Ein weiteres Anliegen Platanenpowers ist der persönliche Dialog unter den Gästen zu den zukünftigen Veränderungen, zu denen unter anderem der zunehmende Verkehr und die geplante Bebauung im Viertel durch hochpreisige Wohnungen und dem Hafencenter gehören.

Schreibe einen Kommentar